Kaufberatung T5 Modell 2006 mit AXE-Motor, bitte um ein paar Einschätzungen

Dieses Thema im Forum "T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von Kuba, 8 Feb. 2020.

  1. Kuba

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Hallo liebe Foren-Gemeinde,

    jaja ich weiß, lange nicht hier gewesen, wenn alles passt und läuft ist das halt bei mir so...grins.

    da meiner zwar zwischenzeitlich einen leichten Heckschaden hatte, der wieder 1a behoben ist (neue Klappe, neue Stoßstange und neue AHK, sonst nix defekt, gottseidank) und aber sonst absolut perfekt jeden Tag seinen Dienst verrichtet und mir viel Freude bereitet gibts halt auch wenig Anlass hier was zu posten. Mit Familie und Haustieren bleibt wenig Zeit für Foren, Fernsehen usw.

    Hat mittlerweile 175tkm drauf, bekam letzte Woche einen neuen Zahnriemen mit Wapu usw. im Zuge des Kundendienstes. Sonst fehlt sich nix.

    Zum Thema:

    ein guter Freund von mir hat 3 kleine Kinder und einem Hund, und jetzt auch noch einen autotechnischen Notfall, hatte bisher einen Zafira, ist jetzt defekt, nicht lohnenswert und Leasing....

    Außerdem war er eh zu klein. Er braucht ein Auto wo er 3 Kindersitze auf eine Rückbank bringt, war im Zafira nicht möglich.Budget 900-12000 Euro. Nicht üppig ich weiß.

    Gut, mal so den Markt abgeklappert nach potenziellen Kandidaten: Mercedes Vito, Opel Vivaro (und baugleiche), Ford Transit, Tourneo usw., VW T4, VW T5

    Nachdem ihm der Transit aus 2013 zu globig und groß ist (Frau muss damit auch mal in die Stadt usw.), wir kaum passende Vivaros mit der kindgerechten Ausstattung, T4 zu alt und dafür zu teuer und abgerockt sind und er auch keinen Vito will, bzw. ich auch keinen passenden gefunden habe in der Gegend hab ich mich mal auf die Suche nach einem T5 gemacht, da weiß man was man hat...

    Gestern Abend auch einen gesehen, der 1h weg ist und von dem ersten Eindruck her gut ist:

    ein Multivan Cruise aus Modelljahr 2006 mit dem AXE Motor und einem nachträglich (2009) bei VW nachgerüstetem DPF. Haben wir heute früh mal erstbesichtigt, der Verkäufer hat ihn nicht selber gefahren, der von dem er ihn vorgestern gekauft hat war ein älterer Herr, der in die letzten 7 Jahre hatte, gesamt wohl 3 Vorbesitzer.

    205tkm, VOLLES SCHECKHEFT bei VW!!!! letzter Eintrag bei 197tkm.

    hat 2 Schiebetüren manuell, Standheizung ab Werk mit FB, großes Navi serie, ist ein Comfortline, Tisch dabei, Multiflexboard und Heckrollo dabei, Schienensystem usw.

    -alle Helferlein inkl. Zuheizer funktionieren, Klima geht soweit heute testbar, Motor sprang super an ohne glühen etc., lief sofort rund und ruhig. Kupplung fühlt sich neu an, muss ich klären s.u.

    Mängel die mir heute aufgefallen sind:
    -äußere leichte Gebrauchspuren, hier und da eine kleine Rostblase an Schiebetüren und Heckklappe, nix wildes.
    -Ölschlamm grau-schwarz im Öldeckel???, (Ölstand und Öl i.O.)
    -Ölstandsensor geht ab und zu an???
    -welches Öl ist drin???
    -Armlehne Fahrersitz rechts geht nur halb runter? (auch mit drehen nix zu machen)

    Auto soll ca. 10000 Euro kosten, was meint ihr?

    Einschätzung zu den Mängeln?

    Ich bin mit dem Verkäufer so verblieben dass er mir den bis Montag reserviert, ich bekomme von Ihm den Namen und die Telefonnummer des VW-Technikers, der das Auto die letzen 7 Jahre gewartet hat (ggf. auch länger) und werde mit dem am Montag mal telefonieren und die Historie abklopfen.
    Sollte da schon größeres repariert worden sein (Lader, DPF, Kupplung, PDE usw.) wäre das ja hilfreich.
    Hoffe der Motor hat nur 506.01 gesehen, das wäre ein Kaufkriterium oder halt auch nicht...

    Gerne ein paar Meinungen dazu, mein Freund ist sich bewusst dass von heute auf morgen alles defekt gehen kann, wir wünschen uns aber dass der noch ein paar Jahre bei guter Pflege hält...

    Gruß
    Ralf
     
  2. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    9,128
    Zustimmungen:
    2,598
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Ralf,
    gekauft von einem älteren Herrn und gleich wieder verkauft; Ölschlamm im Öldeckel und Ölstandssensor geht an.
    Meine Theorie: Der Cruise hat eine defekte Wasserpumpe, das wusste nur der ältere Herr ist. Der hat seinen Cruise an diesen (wissenden) Käufer wahrscheinlich für ein paar Euro verkauft, da ihm wohl ein teurer Zylinderkopfdichtungssschaden weisgemacht wurde.

    Frag den jetzigen Verkäufer, warum er den Bus gleich wieder verkauft. Ehrlichkeit gibt Pluspunkte, Ausrede "Schlamm ist bei dem Wetter normal" + "Ölstandssensor ist nur ein Elektrikproblem, das haben die alle" --> Lokal verlassen, weitersuchen. Von solchen Flitzpiepen würde ich kein Auto kaufen. Aus Prinzip.

    Viele Grüße
    Jochen
     
    ulli.bully gefällt das.
  3. t5-terrier

    t5-terrier Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2012
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    696
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    SIG
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    MKB: AXD
    heißt übersetzt:
    dauerhaft falsch beölt!
     
    ulli.bully gefällt das.
  4. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    9,128
    Zustimmungen:
    2,598
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo t5-terrier,
    das ist leider sehr gut möglich, liesse sich aber mit einer Ölanalyse sehr gut ermitteln (zumindest was jetzt grad drin ist und man würde auch den Kühlwassereintrag sehen, wenn er denn drin ist).

    Gruß
    Jochen
     
  5. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Nun langsam, der aktuelle Besitzer und Verkäufer ist ein ca. 55 jähriger Italiener, der fünf Kinder hat. Er suchte ein Urlaubsauto für eine Italienfahrt.
    Hat den Bus ohne den Rest der Familie gekauft, kennt den Vorbesitzer am Ort und beide auch den Mechaniker bei VW am Ort, der den Bus die mindestens letzten 7 Jahre gewartet hat. Als er damit heimkam schlugen alle Familienmitglieder die Hände überm Kopf zusammen und weigern sich damit wohin zu fahren. Deshalb will er ihn wieder (sicherlich nicht zu seinem Nachteil) verkaufen. Der hat technisch Mal so gar keine Ahnung gehabt. Mit diesem Mechaniker werde ich mich am Montag persönlich unterhalten, hat laut Verkäufer die lückenlose Historie zur Hand.
    Die letzten beiden Ölzettel im Motorraum würden mit 506.01 Castrol ausgefüllt. Klingt für mich Mal erst nicht verkehrt.
    Das mit der Wasserpumpe könnte sein, muss halt ne Neue rein. Oder die ist schon neu und der Sensor hat Ablagerungen.
    Oder der Sensor ist einfach kaputt, kommt ja auch vor.
    Ich bin erstmal vorsichtig, aber optimistisch.
    Wenn ich übrigens die Fahrgestellnummer im Partslink24 oder Etka eingebe kommt bei dem Bus einzig das richtige Öl (506.01) zum auswählen, 507.01 kann ich hier nicht in den Warenkorb legen. Wenn das ein erfahrener Mechaniker ist könnte er auch zeitlebens das richtige Öl bekommen haben....
    Gruß
    Ralf
     
  6. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Ich werde natürlich auch versuchen den letzten Besitzer zu sprechen...da könnt ihr sicher sein!

    Gruß
    Ralf
     
  7. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Gut, fällt weg, was ich heute aus der Historie bei VW erfahren habe...gute Nacht...

    Gruß
    Ralf
     
  8. R5T5

    R5T5 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2017
    Beiträge:
    1,328
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    63456 Hanau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    17.03.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Ohne
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, Leder, Luft-Standheizung, Zuheizer, Dynaudio, DVE, Leder, elektrische Schiebetüren
    FIN:
    WZ2ZZZ7HZ5H077XXX
    Und meinst Du, die anderen dürften dazu auch was wissen?
    Oder soll der Nächste Suchende aus dem Kreis der Foristen wieder bei Null beginnen?

    Danke
     
    schweineeimer und Worschtel gefällt das.
  9. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Och gerne, denke der geht hoffentlich nach Russland oder nach Afrika...wie der Verkäufer schon angedeutet hat.
    hätte euch gerne die Anzeige verlinkt, ist aber schon raus.

    Stand in Moosburg an der Isar, war ein Cruise-Sondermodell grau...

    Historie bei VW bis ca. 2013 bei km-Stand 130tkm:

    -bei 30tkm hat er einen kpl. Austauschmotor, AXE von VW bekommen.(Was ja nicht unbedingt schlecht wäre wenn...)
    -alle KD danach falsches Öl, nämlich 507.00
    -2x Ölkühler, 1x Abgasrückführung
    -1x Krümmer

    die Zeiten ab 2013 bis heute hat der VW-Mechaniker wohl nicht eingetragen, nur im Serviceheft vermerkt.

    Ist mir alles zu dubios, Verkäufer heute angeschrieben, keine Reaktion, Auto ist aus der Anzeige entfernt worden...wahrscheinlich hat er nicht Wort gehalten und ihn doch verkauft...

    Egal, gibt andere...

    Gruß
    Ralf
     
  10. nsu tt

    nsu tt Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    Biker Edition
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H......
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Syncro 2000,( Sharan V 6 4 Motion) RIP
    Na ja, der Italiener mit den 5 Kindern, die den Bus nicht mögen....
    man lernt immer wieder dazu.:cool:
     
    outatime und Worschtel gefällt das.
  11. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Jep...

    Geschwätz der Verkäufer ist mir mittlerweile fast egal, Fakten zählen, und wenn ich die Möglichkeit auf eine Historie habe schau ich mir die eh immer zuerst an.

    Sollte dann das was der Verkäufer mir erzählt mit dem was die Historie mir erzählt übereinstimmen könnte es was werden...

    Gruß
    Ralf
     
  12. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Man ist der Markt mit den T5 gnadenlos, nenenenene...könnte kotzen...
    heute wurde wieder ein Auto inseriert, dass ne halbe Stunde von mir weg war, ein vollausgestatteter Multivan Comfortline, 1. Hand, volles Scheckheft + alle Rechnungen, 2x Schiebetür manuell usw., wurde um 12.56h bei mobile und ebay-Kleinanz. eingestellt, mit 29 Bildern, viel Text usw., für 8900 Euro.
    Ich um 17h angerufen weil ich vorher kein Internet hatte, O-Ton vom Verkäufer: "das ist ja Wahnsinn was da heute nachmittag abging, hab ich grad verkauft"
    Die sind alle Irre...nur mein Kumpel mit seinen 3 kleinen Kindern hat immer noch kein Auto...
    "Die spinnen die Römer", könnte kotzen und mich in den Arsch treten....

    Musste ich mal loswerden...

    Wahrscheinlich hats noch so ein südanatolischer Zitronenschüttler gekauft und verschifft den nach Hinterpfuideifi....arrrrrrrgggggggggggggggggrrrrrrrrrrr...

    Gruß
    Ralf
     
  13. nsu tt

    nsu tt Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    Biker Edition
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H......
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Syncro 2000,( Sharan V 6 4 Motion) RIP
    Na ja, die Jungs leben davon. Da müsen die schon schnell sein.
    Als ich meinen BMW-Oldtimer inseriert habe, da hatte ich gerade meine Anzeige hochgeladen, da schellte schon das Telefon.
    Ich hab ihn aber an keinen Händler verkauft. Mir geht das "letzte Preis" Gesülze so auf den Sack, außerdem hat der private Käufer einen besseren Preis geboten.
     
  14. Kuba
    Themen-Starter

    Kuba Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leitender Angestellter und Schrauber
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    24/09/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    2 Schiebetüren, Leder mit Alcantara, Sondermodell Team, Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    noch nix
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Käfer 1303 mit Subaru-Motor, Audi A3 TFSI aus 2007
    Ich scheue die "Fähnchenhändler" auch wie der Teufel das Weihwasser, die haben nie richtig Ahnung, wollen nur den schnellen Euro machen, aufkosten des Kunde.
    Sorry, hatte bisher keinen einzigen bei dem ich Vertrauen gehabt hätte...
    Ich würde lieber aus seriöser 1. oder 2. Hand von Privat kaufen, da haben zwar viele auch keine Ahnung (Thema Öle z. B.), aber halt meistens eine gute Historie dazu.
    Natürlich war der Bus sicher mit 8900 eher im unteren Preislevel, man könnte es auch zeitgerecht fair nennen....

    Gruß
    Ralf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bitte um Kaufberatung für T5 - Unsicherheit bzgl. Motor. T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 10 Feb. 2018
T5 AXE Motor Bj 2005 Motorschaden Bitte um hilfe T5 - Mängel & Lösungen 3 Nov. 2017
T5 AXE Motor wechsel. Ein paar Fragen...... T5 - Mängel & Lösungen 20 Juli 2017
Bitte um eine Einschätzung: T5 TDi, Scheckheftgepflegt, Hochdach, langer Radstand+2.HAND+DPF+TÜV T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 12 Dez. 2016
Bitte um Einschätzung eines T5-Startline-Angebotes T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 15 Jan. 2016
Bitte um eine Einschätzung für diesen T5 :-) T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 15 Jan. 2016
T5 Motor axe T5 - Mängel & Lösungen 5 Jan. 2013
Kaufberatung T5 Twenty 2006 T5 - News, Infos und Diskussionen 8 März 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden