VW T6.1 auch als California?

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Bulli-JS, 3 März 2019.

Schlagworte:
  1. spalter

    spalter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Okt. 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    hat was mit "Schmutzfahrzeuge" zu tun
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    02.11.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Tuning nur für mich
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    wv2zzz7hzah......
    Modellwechsel ist in der Regel in KW 22. unabhängig von den Werksferien die später sind.Letztes Jahr war Modelljahreswechsel In Jahr kw 28.
     
  2. spalter

    spalter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Okt. 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    hat was mit "Schmutzfahrzeuge" zu tun
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    02.11.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Tuning nur für mich
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    wv2zzz7hzah......
    Cali kommt ab KW 34.
     
  3. Hexberger

    Hexberger Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hallöchen zusammen!

    Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir nach meinem T3 nun einen neuen T6 California Beach zulege. Nun würde mich interessieren, ob es hier schon neue Erkenntnisse zum T6.1 California gibt.
    Ein Reimporteur, den ich ich kontaktiert habe, bestellt laut eigener Auskunft keine T6 mehr, sondern wartet auf den T6.1 California. Leider habe ich keine weiteren Infos (z.B. zu Verfügbarkeit) von Ihm erhalten.

    Wisst Ihr mehr?
     
  4. Scott700

    Scott700 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Hallo, bin ganz neu hier und habe auch eine Frage bezüglich Modellwechsel.

    Wollte eigentlich vor 3 Wochen einen T6 California bestellen aber genau da wurde das Facelift vorgestellt. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. Noch warten oder doch bestellen.

    Weiß mittlerweile schon jemand wie es mit dem California bezüglich Bestellung/Auslieferung aussieht? Mein VW Händler in der Nähe kann dazu nichts sagen.

    Viele Grüße Marc
     
  5. Nikishiani

    Nikishiani Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2019
    Beiträge:
    4
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Zumindest ist heute bereits das zweite T-Modell als 6.1, nämlich der Transporter, vorgestellt worden: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Fehlen noch California und Caravelle...
     
  6. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,403
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,606
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    den Werbespot finde ich gut gelungen!
     
  7. carr964

    carr964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Feb. 2008
    Beiträge:
    1,109
    Zustimmungen:
    1,157
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    04.19
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Kirschrot, Alcantara, LED, DCC etc.
    Umbauten / Tuning:
    Eibach Gewindefedern, 20“ Corspeed Deville, 18" AzevR WR,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    In Österreich z.B. sind momentan keine Californias bestellbar, da bei Auslieferung es nur noch das Facelift gibt und hier die Multivans und Caravelle zu erst ausgeliefert werden. Mein Händler in AT meinte, aber ohne Gewähr, das in Österreich Californias erst wieder ab September bestellbar sind und die ersten Fahrzeuge dann je nach Auftragslage im Januar/ Februar zur Auslieferung kommen und hier auch erst die Händler mit den Austellungsfahrzeugen versorgt werden.
    Gruß
    Helmut
     
    Nikishiani gefällt das.
  8. Mark_76

    Mark_76 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hallo, mich würden folgende Themen beim T6.1 California interessieren:
    - Gibt es eventuell wie bei der Konkurrenz auch dunkle Sitze?
    - Fällt dieses altmodische separate Bedienteil für Kühlschrank und Standheizung weg? D.h. Bedienung über den zentralen Bildschirm?
    - Ändert sich das Küchenmodul?
    - Kann man die Sitze bei geschlossenen Türen drehen?
    - Gibt es einen schöneren Bodenbelag?
     
  9. ono99

    ono99 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Okt. 2010
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Großraum Köln
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Extras:
    viele
    Umbauten / Tuning:
    no
    Hallo Mark_76,
    das ist z. Zt. alles noch Kaffeesatzleserei...
    - dunkle Polster....?
    - Camper Unit - du scheinst noch keinen California genutzt zu haben. Für die Steuerung über den zentralen Bildschirm, müsste dieser jedes Mal eingeschaltet werden, was die Batterien unötig belasten würde und auch ansonsten sehr unpraktisch wäre.
    - eine konzeptionelle Änderung des Küchenmoduls halte ich für sehr unwahrscheinlich, evtl. das Design?
    - Sitze drehen - unwahrscheinlich
    - schöner Bodenbelag, sehr subjektiv, kann sein...

    Gruß, Ingo
     
  10. uschi11

    uschi11 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    Montag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Hab mich neu angemeldet da ich mit dem Gedanken spiele mir einen T6 Beach zu kaufen. Habe durch das mitlesen schon viel wertvolle Informationen erhalten, danke dafür. Was ich bisher über die Neuerungen hinsichtlich T6.1 gelesen und gehört habe, könnten mich Features wie Wireless CarPlay, Trailer Assist und andere Spielereien durchaus begeistern. Interessant könnte auch werden ob die T6 Bestandsfahrzeuge dann spürbar "billiger" werden.
     
  11. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,785
    Zustimmungen:
    646
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Mit ganz großer Wahrscheinlichkeit werden insbesondere die Calis nicht billiger.
    Schau dir mal die Preise für T5.2, T5.1, T4 und T3 Calis an. Die haben alle kein Trailer Assist. Manche haben nicht mal Klima oder elektrische Fensterheber, ganz zu schweigen von ABS oder ESP.
    Und trotzdem werden verdammt hohe Preise aufgerufen. Der Grund dafür dürfte auch sein, dass insbesondere Cali-Fahrer zum großen Teil andere Prioritäten haben. Da zählt die Campingtauglichkeit, und nicht so sehr das neuste elektronische "Must-Havle". Schau mal im Caliboard: Wer seinen Cali "tunt", der macht das meistens nicht mit sinnfreien Dingen wie Tieferlegung oder 20" Rädern, sondern mit Stauraumerweiterungen, Heckboxen oder Küchenmodulen.

    Wo die Preise etwas sinken könnten, ist bei "Vollausstattungs-Multivan-Highlines". Für deren potentielle Käufer gibt es doch nichts schlimmeres, als dass sie stolz ihren 70k€ Gebrauchtwagen präsentieren, und der Handwerkerkollege nur müde mit der Schulter zuckt und das Virtual Cockpit seiner neuen Handwerker-Karre präsentiert...
     
    Pendler 2500, Kreacher und outatime gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 oder T6.1? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 13 März 2019
VCDS Update und die alte Leier "T5.3 / T6.1 / GP2" oder "VW weiß es auch nicht besser!" Off-Topic 25 Feb. 2016
VW California Bj.2009 T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 3 Juli 2014
VW California Beach Edition T5.2 - California 22 Jan. 2014
VW T5 California NoLimit T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Nov. 2010
Fragen zum VW T5 California T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Juni 2008
vw california - campingplatz kategorie? T5 - California 8 Mai 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden