Feldmassnahme 75A1...Rostvorsorge/Dichtung ....wer weiß was,wer hat sie schon...

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Camper964, 23 Sep. 2018.

  1. Genius730

    Genius730 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2016
    Beiträge:
    590
    Medien:
    136
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Görlitz
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    01/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    mech. HA-Differential, Komfortschalttafel, MuFu-Lenkrad, ACC 160, Bergan- und Abfahrassistent
    Umbauten / Tuning:
    Folierung der Scheiben sowie Lackschutzfolie
    Seikel Unterfahrschutz Motor/Getriebe
    Qubiq Heckküche
    Ich schau bei Gelegenheit nochmal nach. Grundsätzlich geh ich aber davon aus, dass umlaufend nachgesehen worden ist. Zur TPI gehört ja auch ein entsprechendes Vorgehen...

    Sport frei, Genius!
     
  2. TiyKaey

    TiyKaey Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Bj. Mai 2018: Folie verklebt, Wasser in der umlaufenden Dachdichtung und ... erster Rostansatz, dort wo keine Folie ist
     
  3. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo in die Runde der Dachgeschädigten

    Morgen geht's ins Kompetenzzentrum...dort wird dann ein 2. Mal das Dach nach der Feldmassnahme kontrolliert.
    1.Mal war beim Freundlichen, der die Maßnahme durchgeführt hat.Die Vermittlung in ein Kompetenzzentrum hat
    Dort nicht funktioniert.
    Nachdem ich in Öffentliche Medien die Reparagurvorgehensweise in Frage gestellt habe ,hat sich VWN bei mir gemeldet.
    Ich bin ja mal gespannt.Das Auto ist sauber und Fotos auf Glanzpapier über die bis jetzt ausgeführtrten Arbeiten im Schnellhefter mit dabei.
    Nach Begutachtung geht ein Bericht bzw. Eine Reparaturnachbesserungsanfrage an VWN.
    Ich werde berichten...
    Gruß Frank
     
    habu01 gefällt das.
  4. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - BMW (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Hallo Frank,
    drücke dir alle Daumen
     
    Camper964 gefällt das.
  5. lobos

    lobos Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    07.2016
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hallo liebe Gemeinde,
    habe gestern meinen beim :D abgeholt
    Heute morgen habe ich mir die fachmännische Arbeit angesehen und war erstaunt.
    Wie sieht es bei denen aus, die auch schon die Maßnahme hinter sich haben?
    Ähnlich oder besser als bei mir?
    Aber seht selbst...
    Zwischen rotem Dach und schwarzer Gummidichtung ist etwas weiß zu sehen!
     

    Anhänge:

    Camper964 gefällt das.
  6. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Schröder Teams am Stadion Nr.40 "Kompetenzzentrum in Bielefeld" habe ich heute in mein Navigationssystem eingegeben...

    Bei der Ankunft wurde ich höflich Empfangen.Der Servicleiter hat sich sehr viel Zeit für unseren Cali Beach genommen.
    Nach der Begrüßung ging es auch sofort los.Nach der Fahrzeugscheinbegutachtung sagte der Serviceleiter das ausser der 23 Z7
    Keine Feldmassnahme weiter ansteht laut Fahrgestellnummer. Er fragte auch, ob ich eventuell noch weitere Mängel am Fahrzeug hätte,
    Da die Garantie ja nur noch bis Ende April besteht.

    Folgende Mängel wurden zusätzlich aufgelistet.
    1. Heckklappenaufsteller nicht mehr stark genug die Heckklappe zu halten.Wurde getestet und Dokumentiert...
    2.Knarzgeräusche vorne Links "Oben am Dach "bei Fahrzeuverwindung bzw.fahrten in Schräglage ...Soll bekanntes Problem sein.
    3.Morgens bei Temperaturen unter 10 Grad sind Im Motorraum leichte Tickergeräusche hörbar.(Motorraum Rechte Seite)
    Hört sich an wie Hydrostössel,bzw Ventilklappern und ist Drehzahlabhangig.Das ganze ca .2/3 Minuten und dann ist es weg.
    Mir war Wichtig das noch anzusprechen ,da das Fahrzeug ja noch knapp 8 Wochen Garantie hat.
    4. Die Reparatur Nacharbeitung bzw die Korrektur der schon Ausgeführten Feldmassnahme von einem anderem Autohaus.

    Nach Auflistung der Mängel ging es an das Fahrzeug.
    Das Fahrzeug wurde in eine Direktannahmestation gefahren.Das Dach wurde geöffnet.Es wurde zuerst geschaut ob die helle Grundierung
    Im hinteren Bereich über die Dichtung (also im sichtbaren Bereich )zu sehen ist.
    Diverse Lackabplatzer und die Dachdichtung im Vorderen Bereich wurden Fotografiert. Die Dachverstärkungsecken ebenfalls.
    Der Fahrzeuglack im Auflagebereich der Dachdichtung und das vordere Modul wurden ebenfalls auf Beschädigung kontrolliert.
    Nach Begutachtung erfolgte eine Probefahrt und die Knarzgeräusche wurden mit einem Gerät aufgenommen .
    (Zum Glück sofort hörbar)sie sind Temperaturabhängig,aber heute sofort hörbar gewesen.
    Nach der Begutachtung und Probefahrt wurde ich sogar gefragt ,ob ich mir die Karosseriewerkstatt noch anschauen mag.
    Das tat ich Natürlich.Mir wurde die Feldmassnahme genau erklärt und es gab 2 Modelle die das Vordere Modul zeigten.
    Es war eine Kunstoffkappe die über das Orginalmodul montiert wird.Sehr interessant.Die Reparatur ist sehr Aufwändig.
    Nach der Besichtigung wurde besprochen wie es jetzt weiter geht.Das zusammengestellte Material geht jetzt an VWN .
    Da solch ein Fall einer Reparatur nicht die Regel ist, muss ich mich jetzt noch bis nächte Woche gedulden .
    Dann bekomme ich Nachricht und hoffentlich noch vor dem Sommer einen 2. Reparatur Termin und ein gut Repariertes Dach.


    Mit dem heutigem Ausgang der Begutachtung und der Schadensaufnahme bin ich sehr zufrieden.Der Serviceleiter hat sich sehr viel Zeit für unseren Cali genommen.
    Es gab eine Probefahrt ,ja sogar eine Besichtigung der Karosseriewerkstatt.
    Heute bin ich sehr Kompetent in einem Kompetenzzentrum beraten worden .So stelle ich mir Service und Kompetens vor.
    Heute war ein Kunde der sehr zufrieden nach Hause gefahren ist.

    HIER NOCH EIN FOTO BEI DER BEGUTACHTUNG
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ich werde weiter berichten ...

    Gruß Frank
     
    habu01 und Uwe! gefällt das.
  7. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - BMW (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Danke für die Rückmeldung.
    Wenn's bei mir doch bloß schon so weit wäre :(.
     
    Camper964 gefällt das.
  8. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Ja Hartmuth ,das kann ich sehr gut versehen.
    Ich hätte auch nicht gedacht das VWN sich bei mir meldet.Ich habe Öffentlich 2x die Feldmassnahme kritisiert.
    Einmal auf der Seite von Fa. Mensenkamp (Dort wurde die Feldmassnahme gemacht)
    Das zweite Mal bei Facebook...Auf der Seite von VWN .Direkt das Problem erfragt und die Bearbeitung und Ausführung kritisiert .
    Danach gab es einige Diskussionen auf der Seite...ich war nicht der Einzige....
    Daraufhin dann diverse Mails und Plötzlich per Telefon direkt das Service Center von VWN .
    Am Telefon erzählte ich dann was mir mit unserem Cali alles so passiert ist. Daraufhin sagte man mir eine Weiterbearbeitung zu.
    Im Januar dann ein Anruf aus Bielefeld. Dort ist man wirklich sehr bemüht.
    Wie schon geschrieben ....sehr zufrieden nach Hause gefahren

    Hoffentlich geht es bei deinem Cali auch bald weiter...ich kann deinen Frust sehr nachvollziehen .

    Gruß Frank
     
  9. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Lobos
    Wenn noch Grundierung im Sichtbereich zu sehen ist stellt sich die Frage eigentlich nicht.
    Vorher war das Dach Rot.Am Abschluss dann eine Dichtung.Das Dach sollte nach der Bearbeitung ja nicht Rot/Weis sein.
    Im Sichtbereich sollte es so sein wie im Orginal.
    In der Feldmassnahme steht genau beschrieben was der Freundliche machen darf und was nicht.
    Wenn es im Sichtbereich ist soll das Fahrzeug in ein Kompetenzzentrum. Das steht so geschrieben.
    Im hinteren Bereich von unserem Cali schimmert es Grauweis oberhalb der Dichtung hervor.Das habe ich heute ebenfalls beanstandete.
    Ich habe ja schließlich auch kein Harlekin -Polo gekauft.Und auch habe ich erheblich mehr Geld bezahlt als ein Halekin -Polo früher gekostet hat.
    Mein Beach hatte ein Weißes Dach ...und das hätte ich auch sehr gern wieder.
    Ansonsten sieht dein Dach auf den 1. Blick gut aus,erheblich besser als bei unserem Cali

    Gruß Frank
     
  10. lobos

    lobos Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    07.2016
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Hallo Camper,
    ich hab es heute beanstandet und es soll etwas getan werden. Wir werden sehen...
    Mit 1,75m Körpergröße kann man es nicht sehen aber wenn man größer ist schon.
    Ich merkte beim :D an, dass das beim Wiederverkauf nicht gut ankommen könnte. Antwort: das wird dem T6 Fan freuen, dass dort etwas gemacht wurde!
     
    Camper964 gefällt das.
  11. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Lobos
    Egal wie groß man ist ...Es sollte vernünftig sein.Also hinter meinem Kleiderschrank ist jedenfalls auch Tapete.Auch wenn ich sie nicht sehe...
    Gruß Frank
     
  12. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Hartmuth
    Wie geht es denn bei deiner Dachgeschichte weiter?
    Gruß Frank
     
  13. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - BMW (F20) 118i - Smart Cabrio -
    Hallo Frank,
    der Anwalt von VW hat sich letzte Woche bei meinen Anwalt gemeldet. VW möchte eine außergerichtliche Einigung, ohne kostenintensives Sachverständigengutachten. Mein Anwalt hat denen unter anderem mitgeteilt, dass nur eine fachgerechte Instandsetzung infrage kommt. Das bedeutet Dachschale runter und Blasen gründlich entfernen und vernünftiger Lackneuaufbau. Das ganze mit Fotodokumentation. Da das nächste Kompetenzzentrum auch nicht gleich um die Ecke ist, hat VW für den Transport zu sorgen. Der gegnerische Anwalt hat das Schreiben an VW weitergeleitet. VW hat jetzt 14 Tage Zeit sich zu äußern. Ich denke aber, dass es auf eine Klage hinausläuft.
     
  14. KleinRossi

    KleinRossi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Hallo, als zukünftiger Cali Besch Neuling würde ich der Sache gerne ab Auslieferung entgegenwirken. Das Problem scheint ja zu sein, dass die Feuchtigkeit von oben in die Dichtung eindringt.
    Meine Idee wäre eine zusätzliche Dichtung oder überlappende Folie (Dach/Gummidichtung) anzubringen damit das Wasser abläuft.
     

    Anhänge:

  15. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    2,254
    Zustimmungen:
    1,217
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, DM+, Dynaudio, Markise, ACC, RFK, Alcantara, Tettsut Nero 8,5x18"
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Bear Lock, Calidrawer 800, Calicave, Calibed Prestige+Roof, 1.800W Sinus Wechselrichter, 110l Tank, Gasfernschalter, Cali-Bord / Cali-Heckbox / Cali-Küchenausbau / 200W Solara-Anlage ala ibgmg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Das würde ich dir nicht empfehlen. Damit erlischt sofort der Grantieanspruch.
     
  16. KleinRossi

    KleinRossi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Die Originaldichtung würde ich akribisch im Auge behalten und regelmäßig selbst kontrollieren. Sollte die Lösung nicht funktionieren, wäre die Zusatzdichtung ganz schnell wieder entfernt.
     
  17. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    2,254
    Zustimmungen:
    1,217
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, DM+, Dynaudio, Markise, ACC, RFK, Alcantara, Tettsut Nero 8,5x18"
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Bear Lock, Calidrawer 800, Calicave, Calibed Prestige+Roof, 1.800W Sinus Wechselrichter, 110l Tank, Gasfernschalter, Cali-Bord / Cali-Heckbox / Cali-Küchenausbau / 200W Solara-Anlage ala ibgmg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Kontrollieren kannst du das aber nicht so einfach. Denn dazu müsste die Dichtung jeds mal komplett abgezogen werden. Das ist nicht förderlich für die Konstruktion.
     
  18. habu01

    habu01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Friesland
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    24.01.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Oryxweiß, ACC, Side Assist, Light Assisi, Discover Media Plus, AHK, Alarm, Kamera, Servotonic, usw.
    Umbauten / Tuning:
    Calidrawer Heckauszug, AEZ Yacht dark SUV, Markisenzelt, Calicap, Original VW Heckzelt, AEG 97121 Sinus-Spannungswandler, Pedaloc, Fahrradträger für AHK, usw.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH1029..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW X3 (G01) M40i - BMW (F20) 118i - Smart Cabrio -
    So heute vom Anwalt Bescheid bekommen.
    Hier mal ein Auszug:
    Sehr geehrter Herr Kollege H.....,
    nach Rücksprache mit meiner Mandantin darf ich folgendes Vorgehen vorschlagen.
    Meine Mandantin wird das Fahrzeug vom Autohaus .............. in ..... auf eigene Kosten zum Nutzfahrzeuge Zentrum Hannover-West in Limmer holen,
    um es dort im Hinblick auf die behaupteten Mängel ausführlich zu untersuchen.
    Entsprechend der sich daraus ergebenden Feststellungen erfolgte eine Information Ihres Mandaten.
    Diese verbunden mit einem konkreten Vorschlag und Angebot zur Durchführung von Nachbesserungsarbeiten zur Beseitigung etwaiger Mängel.
    Die Art und Weise der Nachbesserung würde dabei den berechtigten Erwartungen Ihres Mandanten entsprechen.
    Sofern ihr Mandant mit diesem Vorgehen einverstanden ist, bitte ich um entsprechende Nachricht und um Mitteilung,
    ob Ihr Mandant im Autohaus ................ in ..... als Kunde bekannt ist. Gegebenenfalls würde meine Mandantin
    mit dem Einverständnis Ihres Mandaten, mit dem Autohaus in Jever Kontakt aufnehmen, um die Abholung des Fahrzeugs
    zu organisieren und terminlich abzustimmen.
    Kennt einer von euch dieses Nutzfahrzeuge Zentrum Hannover-West in Immer? Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?
    Ich muss meinem Anwalt umgehend mitteilen, ob ich mit der vorgeschlagenen Vorgehensweise einverstanden bin.
    Wäre super, wenn jemand was zu dem Nutzfahrzeug Zentrum sagen könnte.
     
    Camper964 gefällt das.
  19. klingeahm

    klingeahm Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    selbst und ständig
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2018 !!!! was lange währt, wird gut
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    lass stecken....
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Edition, LSH, Akustikpaket, RFK, 2er Bank
    FIN:
    oder VIN ???? ach nööö....
    ist das nicht die eigentliche California-'Schmiede' in Hannover Limmer ?
     
  20. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    2,254
    Zustimmungen:
    1,217
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, DM+, Dynaudio, Markise, ACC, RFK, Alcantara, Tettsut Nero 8,5x18"
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Bear Lock, Calidrawer 800, Calicave, Calibed Prestige+Roof, 1.800W Sinus Wechselrichter, 110l Tank, Gasfernschalter, Cali-Bord / Cali-Heckbox / Cali-Küchenausbau / 200W Solara-Anlage ala ibgmg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Nein, die liegt aber nicht weit weg davon.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wer weiss es denn schon ... Off-Topic 27 Apr. 2017
Fersenbrett - wer weiß mehr? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 8 Sep. 2015
Hallo wo ist @henryp, wer weiß was Off-Topic 30 März 2011
WWZH an oder aus ,wer weiss es genau ?! T5 - News, Infos und Diskussionen 18 Dez. 2010
20"er,wer hat wer weiss............ T5 - Tuning, Tipps und Tricks 30 Juli 2010
Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter? T5 - Mängel & Lösungen 16 Apr. 2009
wer weiß etwas über englische Aussenspiegel??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 8 Mai 2007
Suche Dachgepäckträger wer weiss was T5 - California 25 Apr. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden