T5 /T6 California Fahrzeughöhe

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Exterieur" wurde erstellt von Bea59, 11 Dez. 2018.

  1. Bea59

    Bea59 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Hallo,
    seit gestern bin ich stolze Besitzerin eines T6 California. Unter anderem habe ich mich für dieses Fahrzeug entschieden, weil wir früher mit dem T5 California immer auch problemlos in 2m-Parkhäuser gefahren sind.
    Bei der Fahrzeugübergabe hat der Kundenberater mich im Gespräch darauf hingewiesen, dass die im Fahrzeugschein eingetragene Höhe von 1,99 m nicht den Tatsachen entspricht. Tatsächlich ist in der Betriebsanleitung unter "Abmessungen" eine Höhe von 1990 bis 2030 mm angegeben. Dies hat meine Freude über meinen neuen Camper doch sehr getrübt.
    Meine Fragen:
    Haben sich die Abmessungen von T5 zu T6 tatsächlich geändert?
    An T5- Nutzer: Welche Höhen sind in der Betriebsanleitung angegeben?
    Wenn ich die Gewissheit habe, dass die Abmessungen die gleichen geblieben sind, könnte ich zumindest in mein früher immer genutztes Parkhaus problemlos einfahren, was mir schon sehr helfen würde.
    Auf eure Hilfe freue ich mich!
     
  2. Klingelbeutel

    Klingelbeutel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    kfm.
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo Bea59,
    ich kann Dir leider keine korrekte(n) Antwort(en) auf Deine Frage(n) geben, dafür gibt es viele Unwägbarkeiten bzgl. Reifen/Felgen-Dachreling? etc.
    Ich selbst fahre z.B. einen T6 Cali mit Seikel Erhöhung und im Kfz-Schein steht eine Höhenangabe von 2040 mm.
    Ich würde mich auf pauschale Aussagen von diesem und jenem und irgendwelche Angaben von Anleitungen etc. nicht verlassen und meine Fahrzeughöhe selbst ermitteln (messen).
    Nur so kannst Du dir sicher sein, daß das Parkhaus dich mag und reinläßt bzw. dich oben festhält, nach dem Motto "Du kommst hier nicht rein".
    Schöne Tage.....
     
  3. Bea59
    Themen-Starterin

    Bea59 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Hallo Klingelbeutel,
    vielen Dank für deinen Kommentar.
    Es muß doch aber eine Aussage möglich sein, ob die Abmessungen beim T5 und beim T6 California grundsätzlich die gleichen sind oder ob sich etwas geändert hat...
    Da wir früher mit diversen T5 nie Probleme in unserer "bevorzugten" Parkgarage mit 2m Höhe hatten, wäre bei gleichen Abmessungen des T6 bei dieser auch weiterhin nicht mit Problemen zu rechnen.
    Darum nochmals meine Fragen:

    Haben sich die Abmessungen von T5 zu T6 California tatsächlich geändert oder sind sie gleich geblieben?
    An T5- Nutzer: Welche Höhen sind in der Betriebsanleitung angegeben?

    Schon jetzt vielen Dank für eure Kommentare und einen schönen Tag
    Bea 59
     
  4. Steffen86

    Steffen86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2017
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Warum misst du nicht einfach nach?

    So pauschal kann man das nicht sagen mit der Höhe, kommt ja auch auf die Ausstattung an

    Mit EL..Sitzen, Küche, EL Tür, Heckklappe , ahk und anderen Kram wiegt er mehr als ein schlichte Fichte cali, somit ist auch entsprechend eine andere fahrzueghöhe da
     
    FrankKufstein und schweineeimer gefällt das.
  5. Bea59
    Themen-Starterin

    Bea59 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Hallo,

    ich habe einen Zollstock quer übers Dach gelegt und mit einem zweiten gemessen, ergab definitiv unter 2m, also ca. die im Fahrzeugschein angegebenen 1990 mm. Wenn die Parkhäuser eine Einfahrthöhe von max. 2m angeben, müssen sie doch eigentlich höher als 2m sein?
     
  6. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,886
    Medien:
    647
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,807
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Vorsicht mit den Schildern !

    Die sagen nur, dass man mit über 2m nicht einfahren DARF !
    Ob Du mit 1,999999m irgendwo hängen bleibst und dir das Dach abreisst, liegt in DEINER Pflicht und Verantwortung, stets drauf zu achten, dass es passt.
     
  7. FrankKufstein

    FrankKufstein Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2016
    Beiträge:
    898
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    375
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kufstein
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    15.Jan 2019
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Umbauten / Tuning:
    Alles Orischinal
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH059xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nein !

    Und anstelle eines Zollstocks leg ne Wasserwaage oben drauf, und miss dann !
     
  8. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,881
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    7/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Sperre, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 3er Bank, Frontöffnung
    Umbauten / Tuning:
    KNOX cBOX (Heckauszug mit Modulküche), Waeco CF 50, Votronic VCC 1212-25, Solaranlage a la ibgmg + Solartasche mit Votronic MPP250, Fiamma F35, VB Federn, 3300 kg zGG, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Atera Strada Evo3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Doch! Insbesondere im Bereich von Rampen und Kuppen.

    Zitat aus den "Empfehlungen für Anlagen des ruhenden Verkehrs" (EAR), 4.5.4.5:
    "Die lichte Durchfahrthöhe in Parkbauten soll mindestens 2,1m betragen und bei Neigungswechseln auf Rampen mit einer Neigung von über 8% mindestens 2,3m. An der Einfahrt ist Zeichen 265 StVO ("Begrenzung in der
    Höhe") anzubringen. Zusätzlich sollte an geeigneter Stelle vor der Einfahrt ein beweglich aufgehängter Höhenbegrenzer angebracht werden, der die Einfahrenden rechtzeitig vor möglichen Beschädigungen von Fahrzeugdachaufbauten und -lasten warnt. Ein Sicherheitszuschlag von jeweils mindestens 0,05m ist zu berücksichtigen."

    Die EAR sind Teil des in Deutschland gültigen "technischen Regelwerkes" und daher bindend.
     
    FrankKufstein gefällt das.
  9. T5Hala

    T5Hala Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ma-Bau-Ing.
    Ort:
    Duisburg / Senftenberg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    TK103 Solar Unterflurtanks verstärkte Batterien, das Übliche eben
    Neu war der T5.2 1,99m bei 2,01m Garage!. Vor Auslieferung hatte ich den Werkstattmenschen angerufen ob die 1,99m denn stimmen würden, Der maß natürlich 2,01m. Daher suchte ich kurzfristig Auflastung zusammen. Jedoch zu Hause angekommen, stellten sich die 1,99m als richtig heraus (aufgetankt). Mittlerweile ist er mit leeren Tanks unter 1,99m .Er hat sich also etwas gesetzt. Achtung das Dach ist in 2 Dimensionen gebogen. Also mittig messen!

    Die Parkhausbauer haben die Überschreitung der 2m an den Rampenknicken durch Sehnenbildung für die Kurzversion berücksichtigt. Mal sehen, ob ich das ergoogelte Dokument noch finde..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2018
  10. Bea59
    Themen-Starterin

    Bea59 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Das heißt, der Bus geht im Laufe der Zeit "in die Knie"?
    Ich habe meinen T6 mittig, vorne und hinten gemessen, die Markise ragt bei mir auch nicht über das Fahrzeug hinaus, wie es bei einigen anderen Fahrzeugen sein soll.
     
  11. T5Hala

    T5Hala Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ma-Bau-Ing.
    Ort:
    Duisburg / Senftenberg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    TK103 Solar Unterflurtanks verstärkte Batterien, das Übliche eben
    scheint so,
    trotz leerer Tanks muss ich aber sagen dass in den Schränken was drin war (bei Auslieferung logischerweise nicht), und dass ich mittlerweile 45Kg Zusatzbatterien drin habe (u. Beifahrersitz usw.) Die VW Markise ist nicht höher. Es gibt ja mehr Hersteller.
     
  12. TiyKaey

    TiyKaey Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ich fahre mit meinen Cali Beach 4M mit Markise regelmäßig in 2 Meter Parkgarage. Grundsätzlich kein Problem, außer, wenn bei Deckenqueträgern nicht sauber gearbeitet wurde (meistens sind die dann aus Beton, wo die Schalung nicht ganz korrekt war) oder bei Bodenwellen in der Fahrdecke und an Rampen. Ich schätze von 10 mal hineinfahren in verschiedene Tief/Hochgaragen ecke ich mit dem Cali einmal oben an. Meistens dann mit der Markise.
     
  13. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    1,562
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das hatten wir doch vor wenigen Tagen erst, da gibt es einen extra Thread und auch da wurde gesagt das es nicht stimmt, muss man das jetzt hier wieder bis zum erbrechen durchkauen?
     
  14. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,886
    Medien:
    647
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,807
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Mein Text ist ja auch schon 14 Tage alt ;)
     
  15. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    1,562
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
  16. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    691
    Medien:
    1,177
    Alben:
    78
    Zustimmungen:
    600
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheiben&Edition Folierung&Ladekannte,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap&Board,Multiflexboard,Regal im Einstieg,Van-X Handschuhfach,Calitischvergrößerung,Codierungen&Diebstahlschutz
    Hallo in die Runde...
    Ich behaupte einmal das unser Cali Höher ist als 1900mm ...
    Er ist aber auch mit Sicherheit niedriger als 2000mm...
    Ich würde mich aber "niemals" auf irgent welche Angaben verlassen....am besten man schaut immer selber...dann passt es ganz gut.
    Hier dazu einmal ein Beispielbild. Ich bin auch an einer anderen Stelle zu einer Absperrung gefahren wo es nicht passte...dort stand ebenfalls 1900mm auf dem Querbalken....
    Die Angaben im Fz.Schein oder mit dem Zollstock gemessen variieren wegen der Beladung im Urlaub .Auch der Untergrund wie hier auf dem Fotos
    Spielt eine Rolle ...teilweise waren Untergründe am Boden ausgewaschen manche aber wieder mit Schotter aufgefüllt...
    Hier passte es aber sehr gut...
    Gruß Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Seitenfenstertasche T5 Beach Verkäufe 13 Juli 2019
T6 und SCA Dach T6 - News, Infos und Diskussionen 18 März 2017
T5 MV - Fahrzeughöhe mit Markiese??? T5 - News, Infos und Diskussionen 27 März 2016
T5 Fahrzeughöhe T5 - Mängel & Lösungen 16 Jan. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden