T5 DPF 2.5 TDI 131PS BJ2009

Dieses Thema im Forum "T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von Shook311, 13 Aug. 2019.

Schlagworte:
  1. Shook311

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hallo liebe Community,

    ich bin vor 3Jahren noch einen T3 2.0L Luft Boxer gefahren, musste diesen leider zwecks Job in weiter Entfernung verkaufen. Nun passt es geldtechnisch wieder und bin nun auf der Suche nach einem T5 als Zweitwagen. Und habe diesbezüglich ein paar Fragen an Euch. =)

    Habe ein Bus im Auge:

    Wurde wohl vom Zoll ersteigert.

    Kostenpunkt 11.999€ VHB
    T5 DPF
    2460ccm³
    96KW 131PS
    EZ 01/2009
    106.000km

    Extras: Klima, Standheizung, Alarmanlage

    Bekomme ihn mit frischem TÜV.


    Ziel:
    Ich habe vor den Bus als Camper umzubauen.

    Fragen:
    Nehme ich richtig an, dass es sich hier um einen T5.1 handelt?
    Was haltet ihr von dem Motor? 2.5TDI, 131PS, 2461ccm³, BNZ, richtig?
    Wie schaut es mit Probleme mit diesem Motor aus, gibt es hierzu Erfahrungen?


    Freue mich auf Eure Antworten gerne auch Fragen wenn ich etwas vergessen haben sollte. =)

    LG
    Maddin
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Aug. 2019
  2. HeinerDD

    HeinerDD Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2017
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Dachreling, Prinzip3 Drehsitzkonsole Beifahrer mit Tresor
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H086xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Willkommen!

    Korrekt, es handelt sich um einen T5.1

    Guter Motor für Freunde des Fünfzylinder, bisschen rau, Hubraum statt Drehzahl und wenn der DPF ab Werk drin war, müsste der MKB BNZ sein.
    Vorteilhaft ist, dass diese Motor nicht von der Ölproblematik der Motoren ohne DPF betroffen ist. Robust sollte es sein, bei höheren Laufleistungen können dann die Sitze der PDEs Spiel haben oder die Nockenwelle wird irgendwann mal die Hydros soweit bearbeitet haben, dass was gemacht werden muss (bei meinem BPC war das aber erst nach 370.000 km der Fall).
    Ablösung der Plasmabeschichtung ist bei den späteren Baujahren eher selten.

    Eventuell macht es Sinn, mal eine Ölanalyse zu machen; beispielsweise könnte durch dauernden Kurzstreckenbetrieb der DPF ständig regenerieren und dann das Öl mit Diesel verdünnen.

    Preislich nicht der Bus (Transporter?) nicht ganz billig, aber ohne Bilder oder Besichtigung ist es schwer zu sagen, ob er seinen Preis wert ist. 106.000 km sind für 12 Jahre richtig wenig.
     
    Gen.In.Fest. gefällt das.
  3. Shook311
    Themen-Starter

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hey, vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Das liest sich doch gar nicht mal so schlecht mit dem Motor :) Bilder habe ich nun auch. Werde ein bisschen umstrukturieren wollen, aber an sich haargenau das was ich mir vorgestellt habe!

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Das einzige was mich stört, wäre die Motorhaube mit den Löchern, aber das sollte das kleinste Problem sein.

    Hat jemand einen Tipp bzw. eine Motorhaube rumfliegen ? :)
     
  4. HeinerDD

    HeinerDD Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2017
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Dachreling, Prinzip3 Drehsitzkonsole Beifahrer mit Tresor
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H086xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ja, da sollte sich was draus machen lassen.

    Zulassung derzeit als Pkw?
     
  5. Shook311
    Themen-Starter

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Wurde vom Zoll, nach einer Auktion, abgemeldet übergeben. Vermute er war als Pkw zugelassen.
     
  6. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,534
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Also der Motor macht schon Spaß. Ne weiße Haube sollte zu finden sein...

    Beim Motor halt schauen wie er startet.. hat er da Probleme... ähm.. dann viel Spaß :) ... da gibts hier im Forum Lesestoff zur genüge! Bei mir war dann der Partikelfilter voll usw usw .
     
  7. Shook311
    Themen-Starter

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Danke für die Antworten und die Hilfe =)

    erkenne ich anhand der Fotos, ob es sich um eine WWSH oder LSH handelt ?
     
  8. jofix

    jofix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Jan. 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    PLZ 49...
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    JA!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HH101
    Hallo,
    LSH, erkennbar am Ansauggitter in der Trittstufe Beifahrerseite.
    Gruß Hannes
     
  9. Shook311
    Themen-Starter

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    klasse, dann ist es eine :)

    Danke dir Hannes!
     
  10. Shook311
    Themen-Starter

    Shook311 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Termin war für morgen angesetzt, Urlaub etc. schon eingereicht und jetzt hat er mir gesagt das er verkauft sei... ohne Worte, man hätte ja mal was erwähnen können.

    Dennoch vielen Dank an alle die mir geholfen haben. Vielleicht komme ich ja bald mit was neuem auf Euch zu ! :)
     
  11. huckyberry

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    908
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    636
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Was für ein Schock.;) Bei solchen Angeboten muss man manchmal schnell sein. In letzter Zeit häufen sich die Fälle, dass Leute hier Bullis in den Trööt Kaufen oder nicht einstellen, dann nach positiver Beratung kaufen wollen und dann isser wech. X(

    Da werden doch hier die Boardkollegen nicht etwa... . Aber nein, so etwas ist ja völlig undenkbar, so etwas würde schließlich keiner von uns machen... .:eek:;)
     
  12. jarplund

    jarplund Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Flensburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11/09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Umbauten / Tuning:
    Webasto wwsh, Drehsitze,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H0809XX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HC
    Moin,
    ich habe genau dieses Modell bei der Vebeg "ersteigert"und am Dienstag, 13.08.2019 in Berlin abgeholt. Ich bin dann gleich am Mittwoch zum Tüv gefahren und wollte eigentlich eine Mängelliste und die evtl. Fehler zum Frühjahr abarbeiten. Aber nix da, absolut keine Mängel und gleich neuen Tüv bekommen, der Prüfer war von dem Wagen begeistert. Es war vorher ein Zollfahrzeug und sieht "deinem" total ähnlich. Ich würde an deiner Stelle auch mein Glück bei der Vebeg versuchen, es sind oft Fahrzeuge von der Polizei oder vom Zoll dabei. Bin gerade dabei die Inneneinrichtung zu räumen und die Klebereste von den Aufklebern zu entfernen. Hat jemand einen brauchbaren Tipp wie die Klebereste gut zu entfernen sind? Ich habe etwas von Sonax ( Harzentferner) probiert, geht so ist aber nicht besonders gut, schmiert. Terpentinersatz ist auch nicht so toll, schmiert auch. Wenn das alles erledigt ist, dann kommt der Innenausbau zum Camper. Auch für den Ausbau würde ich mich über Tipps von euch freuen, es ist die lange Version. Gruß an alle........
     
    Gen.In.Fest. gefällt das.
  13. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,929
    Medien:
    1,757
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    8,273
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Für den Preis hätte ich den auch sofort genommen!
     
  14. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,534
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)

    Ich hatte bei meinem auch massiv Klebereste.. ein paar Tage war ich dran.. mit Aceton ;)
     
  15. jarplund

    jarplund Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Flensburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11/09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Umbauten / Tuning:
    Webasto wwsh, Drehsitze,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H0809XX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HC
    Moin Frank,
    danke für die schnelle Antwort.
    Bei Aceton hatte ich eigentlich Angst um den Lack.
    Ging es problemlos bei dir, ist nichts matt oder so geworden?
    Gruß
    Peter
     
  16. HeinerDD

    HeinerDD Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2017
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Dachreling, Prinzip3 Drehsitzkonsole Beifahrer mit Tresor
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H086xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich hätte da ja eher Sorge um meine Gesundheit. Aceton ist in der Lage, chemische Substanzen durch die Haut in den Körper zu tragen. Auch das Einatmen der Dämfe ist nicht ohne.
     
  17. jarplund

    jarplund Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Flensburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11/09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Umbauten / Tuning:
    Webasto wwsh, Drehsitze,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H0809XX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HC
    Ich würde Aceton dann auch nur im freien und mt Handschuhen benutzen.
    Aber da wir hier in Flensburg zur Zeit nur Regen haben, werde ich wohl noch etwas warten müssen.
    Probieren würde ich schon gerne. Sonax und Terpentinersatz funktioneren zwar auch, ist aber eine elende und endlose Putzerei......
     
  18. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,129
    Medien:
    21
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,971
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02.2004
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Von innen verstellbare Vorderräder
    Umbauten / Tuning:
    MV-Schienen nachgerüstet, B14
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Ah!! Da haben wir ja den Übeltäter! ;)
     
  19. jarplund

    jarplund Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Flensburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11/09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Umbauten / Tuning:
    Webasto wwsh, Drehsitze,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H0809XX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HC
    Ok, ihr habt mich erwischt.
    Ne, meiner hat schon einige Kilometer mehr auf der Uhr (285.00km).
    Aber Baujahr und Ausstattung sind, fast, gleich.
     
  20. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,534
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Hi

    Also ich war erstaunt dass da der Lack nachher glänzt :) ... aber kein Mittel war wirklich effektiv, ausser dem Aceton. Ich wollte ja mal aus nem anderen Fahrzeug mit dem Zeug die "Bitumendämmung" raus bekommen. Da blieben dann aber 3 Dosen über :) ... zwei hab ich für meinen Bus jetzt "verwertet"! Auch am Hochdach gings recht gut ohne Lackabtragung.

    War Aceton früher nicht auch im Nagellackentferner!? Also ich hab da keine Panik...

    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Caravelle 2.5 TDI 131PS LR 4Motion BJ 2007 T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 11 Feb. 2019
T5 2,5 TDI BNZ geht nur ohne Nockenwellensensor T5 - Mängel & Lösungen 3 Dez. 2018
Was meint Ihr??? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 23 Feb. 2018
T5 1.9 TDI Bj2009 T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Feb. 2017
Kaufberatung mit 2 Vorschlägen T5 California 2.5 128 KW T5 - California 29 Aug. 2016
Rückwärtsgang 2.5 TDI 131PS T5 - Mängel & Lösungen 8 Apr. 2012
Kaufberatung: T5 Transpoerter 2.5 TDI DPF ab BJ 2008 T5 - News, Infos und Diskussionen 15 März 2011
T5 2.5 TDI 128KW Probleme mit Turbo und DPF T5 - Mängel & Lösungen 13 Okt. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden