Markiese am MV

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von rookie_4, 29 Juli 2011.

  1. rookie_4

    rookie_4 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Hallo,

    ich habe vor mir an meinen MV eine Markiese zu montieren. In der engeren Auswahl sind die Omnistor 5102 oder die Fiamma F45, muss aber nicht sein. Wichtig ist die zusätzliche Höhe. Befestigt werden soll die Markiese an der Dachschiene. Nun habe ich aber das Problem, dass meine Garage nicht sehr hoch ist. Hat von Euch einer eine Markies am MV montiert und kann mir sagen, um wie viel sich die Höhe durch den Anbau der Markiese verändert?
    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

    viele Grüße
    Armin
     
  2. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,446
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
  3. rookie_4
    Themen-Starter/in

    rookie_4 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Markiese am MV

    Danke für die Antwort, leider hilft mir das nicht wirklich weiter..

    Hat denn keiner eine Markise an seinem MV?

    Gruß
    Armin
     
  4. maris

    maris Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Jan. 2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    zwischen S und UL
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dipa Reisemobilausbau
    Merlin Comfortline
    aufgelastet auf 3000 KG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH......
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
  5. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    AW: Markiese am MV


    Noch aktuell? Dann messe ich bei der Fiamma gerne nach...
     
  6. rookie_4
    Themen-Starter/in

    rookie_4 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Markiese am MV

    Hallo Reflexsilber,

    ja, das Thema ist noch immer aktuell. Wenn du mal den Höhenunterschied zwischen Befestigungsschiene und Oberkante der Markise abmessen könntest wäre ich dir sehr dankbar.
    Die Gesamthöhe vom Boden aus gemessen bringt nicht wirklich viel, da die Fahrzeuge selbst, durch unterschiedliche Fahrwerke und Bereifung, verschieden hoch sein können.

    viele Grüße
    Armin
     
  7. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    OK ich messe morgen und berichte...
     
  8. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    Höhenunterschied rechte Dachkante Oberkante also gleich rechts neben Rinne zu Oberkante Fiamma ca. 9cm.

    Ab Oberkante Dachstanzung nach aussen etwas weniger ca. 8,5 - 8cm.

    Alles Markisenmitte, hinten wird der Abstand grösser...ca. 11cm.

    Mit meinem MV mit orig. Sp.FW bin ich mit Markise ca. 202cm hoch, vorsichtshalber rechne ich 205cm...

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Aug. 2011
  9. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    9,202
    Zustimmungen:
    2,681
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    AW: Markiese am MV

    Hallo Reflexsilber,
    wegen deines Wasseintritts: Bist du sicher, dass in der hinteren Plastikabdeckung der rechten Schiene eine Schraube drin ist? Auf dem Bild sieht es irgendwie nicht so aus, kann aber auch täuschen...

    Sorry für OT!

    Gruß
    Jochen
     
  10. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,513
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    Jo stimmt sieht nach Loch aus, ist aber eine Torx drin... Wasserexperiment des :-) klang recht plausibel...
     
  11. Supranormen

    Supranormen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Halle
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    DNX8160DABS, WWZH mit FFB, AHK-abnehmbar, Bi-Xenon, Multifunktionslenkrad,MFA-Plus
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H0
    AW: Markiese am MV

    Hallo Leute.

    Wir haben uns jetzt auch einen Multivan bestellt und ich bin nun auf der Suche ob man da auch eine Markise dran bekommt wie beim California. Die Frage ob man dran bekommt hat sich schon mit ja beantwortet, nun ist meine Frage ob es das gleiche ist wie beim Vorfacelift. Zum T5 bis 2009 hab ich schon einige Sachen gelesen.
    Denke ja die beiden Markisen von Omnistar und Fiamme passen auch an den ab 2009 oder irre ich da?
    Mir stellt sich nun auch die Frage mit den Dachschienen???? Kann ich die beim neuen T5 auch nachrüsten habe sie nicht mit bestellt da sie für mich eigentlich nicht wichtig erschienen. Dachbox kommt für mich eigentlich nicht in Frage.
    Die nächste Frage ist für mich ob man die Markise wie in den anderen Posts geschrieben verkleben muss , denn das ist für mich ein No Go. Sie soll auch mal wieder demontierbar sein.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG Normen
     
  12. Supranormen

    Supranormen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Halle
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    DNX8160DABS, WWZH mit FFB, AHK-abnehmbar, Bi-Xenon, Multifunktionslenkrad,MFA-Plus
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H0
    AW: Markiese am MV

    Hat keiner eine Antwort für mich???


    MfG Normen
     
  13. gerby

    gerby Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Nov. 2010
    Beiträge:
    1,550
    Medien:
    66
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Confoederatio Helvetica
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H10XXXX
    AW: Markiese am MV

    Hallo Normen

    Soweit ich weiss hat sich an den Befestigungsschrauben für die C-Schiene zwischen T5.1/5.2 (GP) nichts geändert.

    Daher sollten die speziellen Befestigungen die u.A. Fiamma für den T5 anbietet weiterhin passen. Hab da was bei Reimo im Katalog gesehen.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Von Verkleben steht da nichts, am besten mal anfragen wenn du ganz sicher sein willst.

    Grüsse
    Mathias
     
  14. california1989

    california1989 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2010
    Beiträge:
    20
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    14.06.2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Climatic
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH268381
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Markiese am MV

    Das mit dem Verkleben würde mich auch interessieren, gibt es da schon Erfahrung?
    Danke
    Werner
     
  15. california1989

    california1989 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2010
    Beiträge:
    20
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    14.06.2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Climatic
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH268381
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Markiese am MV

    Danke für das Bild, habe heute die Fiamma geliefert bekommen, leider mit den Haltern für den California, bestellt mit Multivan Haltern :(
    Was mich jetzt aber interessieren würde, hast Du sie mit dem Sika 252 verklebt?

    Danke
     
  16. *wickie*

    *wickie* Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Jan. 2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Breitenfurt bei Wien
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    30.4.2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht's ned
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Family
    Extras:
    Climatronic, GRA, WWZH, APS, Alu Myato, ...
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H116xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM C01
    AW: Markiese am MV

    Hallo california1989,

    ein Verkleben halte ich für absolut überflüssig, denn dann kannst du die Montagewinkel nicht mehr entfernen. Diese sind optisch nicht sehr schön und erhöhen die Fahrzeughöhe.
    Ich habe jetzt den genzen Sommer die Markise montiert gehabt und kann dir zusätzlich nur folgenden Rat geben:
    die beiden Halterungen sind aus Alu und liegen original direkt am Lack. Frage mich schon was sich die Konstrukteure dabei gedacht haben.
    Zur Vermeidung von Scheuerstellen habe ich selbstklebende Filzstreifen über die Auflagefläche geklebt. Zusätzlich habe ich Klarsichtfolie auf den Autolack geklebt (hält eine Saison, nächstes Jahr kommt eine neue drauf). Hat sich hervorragend bewährt.
     
  17. california1989

    california1989 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2010
    Beiträge:
    20
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    14.06.2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Climatic
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH268381
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Markiese am MV

    Dank dir Wickie,
    beruhigt jetzt doch ein bisschen, also angeklebt hätte ich die nicht. Da ich aber leider sowieso die falschen geschickt bekam, hab ich jetzt auf die Halter für den Dachständer gewechselt. Hatte ich ursprünglich sowieso vor. Damit wäre das Thema kleben vom Tisch. Für die Toskana Fahrt langt das zwar jetzt nicht mehr, aus Trotz nehme ich jetzt den T3 :D Hat sich herrausgestellt, dass uns das e lieber ist.
     
  18. Chris K

    Chris K Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2014
    Beiträge:
    52
    Medien:
    55
    Alben:
    7
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Achern
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Dessert HD 255/55/18,
    SCA Dach 193,
    Tischhalterung in Schiebetür
    kleine Umbauten im Gastraum
    Markise, Drehsitze, Kinderbett,
    flex.Campingum/ausbau.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    hey Leute ,

    hab auch ewig rumgemacht bis ich endlich eine Lösung fand die mir gefiel.

    Ich hab die Multirailschiene von Reimo montiert und darauf die Thule Omistor montiert. 2 Schrauben auf und weg ist das Ding im Winter.

    Adapter bleiben dran.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schnelle Hilfe bzgl. Markiese gesucht T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Juli 2018
Fimma F 35 Der (Fern-) Reisetaugliche 23 März 2017
Demontage Markiese im Winter T5 / T6 - California - Exterieur 22 Okt. 2016
T5 MV - Fahrzeughöhe mit Markiese??? T5 - News, Infos und Diskussionen 27 März 2016
Gebrauchte Markiese für 530 EUR ikl. einbau OK ??? T5 - California 12 Feb. 2015
MV Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 28 Dez. 2007
Markiese - Anbau+Abbauanleitung T5 - California 2 März 2007
Mein MV ist da T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Nov. 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden