Lordosenstütze

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von fOV, 20. Januar 2012.

  1. fOV

    fOV Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Gaildorf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum auch ?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Team Plus Paket
    FIN:
    WV2ZZZ7H...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi,

    bei meinem T5.2 spürt man keinen Unterschied ob die Lordonstütze zugedreht ist oder nicht. Ist an beiden Sitz gleich.
    Ist das normal oder nicht ? Der MV war heute beim wirklich Freundlichen und es wurden neue Züge eingbaut.
    Der Meister war selbst überrascht, dass da nichts zu spüren war.

    Gruß Oliver
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2012
  2. ono99

    ono99 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Großraum Köln
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Extras:
    viele
    Umbauten / Tuning:
    no
    AW: Lordosenstütze

    Hallo,
    leider normal bei der manuellen Lordosenstütze. Gut und wirksam ist nur die elektrische.
     
  3. fOV
    Themen-Starter/in

    fOV Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Gaildorf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum auch ?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Team Plus Paket
    FIN:
    WV2ZZZ7H...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Lordosenstütze

    shit ...
    braucht der freundliche Meister gar nicht erst weiter suchen :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2012
  4. huri2khan

    huri2khan Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    657
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Erfurt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht ausgeschlossen
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Sportfahrwerk, WWZH mit FB, AHK, PDC vo+hi., RFK, el. ankl. Spiegel, Airbags hi., Nappa
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH22xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7E
    AW: Lordosenstütze

    Hallo,

    ja, das ist leider so. Ich habe es auch bemängelt und mein Meister hat mir gezeigt, dass sich da doch was bewegt. Man muss aber schon sehr sensibel sein, um das zu spühren.

    Ich ärgere mich auch, dass ich nicht die elektrische Stütze genommen habe, zumal die in 2-Achsen verstellbar ist.

    Gruß Tobias
     
  5. fOV
    Themen-Starter/in

    fOV Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Gaildorf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum auch ?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Team Plus Paket
    FIN:
    WV2ZZZ7H...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Lordosenstütze

    dann kommt ein Recaro rein !
     
  6. Sinan

    Sinan Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Pinguin
    Ort:
    Big Ben
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Langer Radstand, 2 Schiebetüren, Heckflügeltüren,
    fast alle Extras.
    Umbauten / Tuning:
    Keine/Nein
    AW: Lordosenstütze

    Hallo, die mech. Lordonstütze gibt es kann nicht!!! Da soll mal einer das Gegenteil beweisen. X(
    Ohne Blödsinn jetzt, wir haben dass 10min lang mit Handauflegen versucht. Da glaubst du mehr, als du fühlst.
    Muss man aber bestellen um beim Trapo an die Armlehnen zu kommen. Nur im Paket zu bestelllen, Dank noch mal.

    Vergiss den Mist
    Sinan
     
  7. mcs

    mcs Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbststandiger, küchen montage
    Ort:
    hulsberg nederland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02-01-2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Ledersitze , multivan highline stossfänger, kuhlergrill, und scheinwerfer, thunder 17" , PDC, MFL,
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH06XXXX
    AW: Lordosenstütze

    Hallo, alle boarder

    ich möchte dieses thema , noch mal neu aufhohlen , ich haben eine 2012 trapo mit comfortsitze und lederbezug,
    meine lordonsstütze war auch kaum merkbar , ganz anders als bei meinen alten 2006 er trapo , wo das super functioniert hat.
    Ich habe jetzt aber die lösung , ich habe mir die hinterseite von den knopf unter den sitz mal angesehen , und bemerkt das wenn der knopf ganz locker gedreht wird , das kabel +/- 8 mm spiel hat .
    ich habe mir aus nylon eine 8mm buchse gebasteld mit ein schlitz in die seite, und die zwischen knopf und ausenseil gesteckt,uber das innenseil, jetzt kann mann die stütze in die ruckenlehne 8mm mehr anziehen , und das ist ein grosser merkbarer unterschied. das kabel hat einfach zufiel spiel ab werk, ist wie eine fahrad bremse die nachgesteld werden muss.
    allerdings kommt mann nicht so gut ran am seil , unter den sitz , am besten den knopf ausbauen.

    ich hoffe meine erklärungen sind deutlich , ich komme aus belgien und mein deutsch ist nicht super.
     
  8. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    4.334
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    AW: Lordosenstütze

    ... aber immer noch besser als das, was manche Deutschländer hier von sich geben.
     
  9. mcs

    mcs Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbststandiger, küchen montage
    Ort:
    hulsberg nederland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02-01-2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Ledersitze , multivan highline stossfänger, kuhlergrill, und scheinwerfer, thunder 17" , PDC, MFL,
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH06XXXX
    AW: Lordosenstütze

    Dankeschön für das kompliment
     
  10. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    3.207
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    AW: Lordosenstütze

    Hallo mcs,könntest du mal von deiner Lössung ein Foto einstellen,da viele das gleiche Problem haben! :pro:
     
  11. mcs

    mcs Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbststandiger, küchen montage
    Ort:
    hulsberg nederland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02-01-2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Ledersitze , multivan highline stossfänger, kuhlergrill, und scheinwerfer, thunder 17" , PDC, MFL,
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH06XXXX
    AW: Lordosenstütze

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. stecken kann

    Das bild ist unter der fahrersitz , und ziegt die hinterseite des drehknopf , die weisse buchse ist nicht original , macht aber das spiel auf dem seil 0mm . ist eine runde buchse 18mm rund mit ein 4mm loch in die mitte, dann habe ich sie 8mm lang gemacht weil bei mir das speil 8mm.
    in die langsseite muss aber einen schlitz sein , damit mann es uber das innenseil stecken kann.
     
  12. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    3.207
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    AW: Lordosenstütze

    Vielen Dank mcs du hast mir wirklich weiter geholfen!Ich werde gleich mal schaun wie es bei mir aus sieht! :)
     
  13. carr964

    carr964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    642
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    07.14
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    B14, 19" EtaBeta, 18" AzevR WR,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 California Beach
    AW: Lordosenstütze

    Hallo, alle zusammen, ich würde gerne auch mal was zu dem Thema Lordosenstütze beitragen.

    Ich hatte das gleiche Problem das mir die Lordose zu wenig war, kein Vergleich zum T5.1.
    Ich habe meine Lordose von Inneres des Sitzes unterpolstert.
    Verwendet habe ich ein Schaumstoffpolster von meiner Recaro-Rennschale, ca 7-8mm stark.
    Ich habe meinen Sitz von hinten geöffnet, ist ganz einfach.
    Zuerst die Plastikblende an der Konsole durch vorsichtiges ziehen entfernen, dann Sitzbezug von der Lehne
    aushaken, ist nur mit einer Plastikschiene eingehakt, dann ist ein Gummilappen sichtbar der an der Konsole
    mit zwei schwarze Plastikstopfen befestigt ist, vorsichtig mit einem Messer oder ähnlichem heraushebeln.
    Dann kann man gut von unten in den Sitz sehen, und man sieht die Lordosenverstellung. Bei mir ging das einfach weil ich einen drehbaren Fahrersitz habe. Ich habe mir den Sitz so hingedreht das ich gut von der Fahrertür aus hinkam.

    Seitdem passt der Sitz super, bin genauso zufrieden wie in meinem alten T5.1


    Viele Grüsse an alle
     
  14. olaf65

    olaf65 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: Lordosenstütze

    Hallo,
    ich habe einen 5.1 aber leider mit defekter Lordosenstütze. Das Handrad dreht leer! Es hat keine Wirkung auf das Polster (anders als auf der Beifahrerseite..). Vermutlich hat irgendein Grobmotoriker X( an dem Handrad gedreht und der Bowdenzug ist gerissen. Wie komme ich denn beim festen, höhenverstellbaren Comforsitz an das Ding ran?

    Vielen Dank
    Olaf
     
  15. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    3.207
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    AW: Lordosenstütze

    Hallo,ich habe meinen Sitz jetzt näher untersucht und festgestellt,das ich keinen Zwischenraum habe! Alles stramm aufeinander! :confused:
     
  16. FISK

    FISK Moderator Team

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    6.184
    Zustimmungen:
    408
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    ...ja, nee- aber immer RICHTIG!
    Ort:
    im NORDEN
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    hææ? ...geht doch so schon, wie Atze... und IMMER DAS RICHTIGE ÖL !!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Lack und Leder, LSHZ, FSE Premium etc.pp
    Umbauten / Tuning:
    T5 Board Edition Aufkleber

    CLIMAIR in SCHWARZ

    und...

    VCDS- DUMMY ;-)
    FIN:
    WV2ZZZZZZZZZxxx
    AW: Lordosenstütze

    ...
     
  17. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    3.207
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    AW: Lordosenstütze

    ... :confused:
     
  18. Lefty75

    Lefty75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Spessart
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wer braucht das schon bei 75 kw ;-))
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Federn HA 4 x Grau + Weitec Spring Distance Kit 30 mm
    Michelin Cross Latitude 215/70 16 auf Platin P55
    AW: Lordosenstütze

    Hallo Hausmann,

    ich habs bei mir auch grad angeschaut. Das Spiel ist nur
    da, wenn die Lordosenstütze komplett reingedreht ist, also
    das Rad in Fahrtrichtung vollständig nach hinten gedreht ist.
    Dann ist auch bei mir ca. 8mm Spiel. Man merkt das ja auch
    beim nach vorne drehen, dass erst ziemlich gegen Ende ein
    leichter Zug zu spüren ist.
     
  19. Epileppi

    Epileppi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    8.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    AW: Lordosenstütze

    HALLO
    Ich habe mich nach erster Enttäuschung über die kaum vorhandene Funktion der manuellen Losdosenstütze an meinen Kundendienst gewandt. Nach 4 Monaten Hängepartie der Reklamation gab es dann eine unfreundliche Mail meinerseits mit folgendem Ergebnis:
    Mein Händler hat mitgeteilt, dass VW Nutzfahrzeuge das Problem bekannt ist und daher die Verkäufer die Anweisung hätten von einer Manuellen abzuraten und eine elektrische zu empfehlen. Bei mir leider nicht der Fall gewesen.
    Des Weiteren wurde mir das nette Angebot gemacht die elektrische Variante für 1200,- je Sitz nachzurüsten, VW würde sich eventuell an der Hälfte der Kosten beteiligen.
    Ich habe dankend abgelehnt.
    Gruß
    Stephan
     
  20. Loop

    Loop Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Climatronic, Sitzheizung, Tempomat, Xenon, UHV Premium, MFL, Kopf + Seitenairbags, Berganfahrhilfe,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH055xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    AW: Lordosenstütze

    Hallo,

    nach dem Umstieg vom T4 MV mit wirklich erstklassiger Sitzposition auf einen T5.2 bin ich diesbezüglich vom T5 mit Comfortsitzen extrem enttäuscht. Dank der Rundrückensitze werden schon kurze Strecken unangenehm für den Rücken. Mir fehlt da eine funktionierende Lordoseuntersttzung - meine mechanische ist schlicht zu tief angeordnet.
    Die elektrische soll ja besser wirken. Kann mir jemand sagen, was ich zur Umrüstung auf elektrisch alles benötige?

    Besten Dank,
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Elektrische Lordosenstütze anschließen T5.2 - Elektrik 15. Oktober 2017
Lendenwirbelsäulen Stütze / Lordosenstütze T5 - Mängel & Lösungen 23. Juli 2017
Lordosenstütze aus dem Zubehör T5.2 - Mängel & Lösungen 6. Juli 2017
Lordosenstütze defekt. Reparatur möglich? T5 - Mängel & Lösungen 3. November 2013