Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Stefan444, 16 Apr. 2009.

  1. Stefan444

    Stefan444 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    37
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    selbstständiger Hotelier& Gastronom
    Ort:
    Viersen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.05.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Nahezu voll ausgestattet!
    Mit allem Zip & Zap
    Ampire 1000 DVB-T
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn sowie
    20 Zoll Tomason TN4
    275/35/20 Dunlop Sport Maxx
    Hallo,
    leider hat mich jetzt auch der Fehlerteufel erwischt.
    Die Parkdistanzkontrolle vorne als auch hinten ist vermutlich defekt.

    Auf dem Amaturenträger blinkt lediglich die Leuchte auf,
    aber nichts passiert weder vorne noch hinten.

    Vorher leuchtet das Lämpchen während des Parkvorgangs durchgängig und ein akustisches Signal ertönte,
    jetzt blinkt es nur auf und ab und Ruhe ist im Bau.

    Wer weiß weiter!.

    Gruß aus Viersen

    Stefan
     
  2. dicks

    dicks Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Sebstständig in der EDV
    Ort:
    Freising, Bayern
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    PDC, RN-S2 DVD, Diebstahlwarnanl., BAA, Samoarot, WV2ZZZHZ7H117xxx
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Sicherungen schon geprüft?
     
  3. T5 Sport Ed.

    T5 Sport Ed. Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Kölner Umland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip von ML-Chiptuning 147kW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Sport Edition
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD+DVE+Sound
    Extras:
    VOLLE Hütte...
    Umbauten / Tuning:
    20" RH AW Crossline und diverse Aufenthalte in VW Werkstätten ...
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Kenne ich war bei mir ein defekter Sensor vorne mitte rechts.
    Nach dem Tausch und löschung des Fehlerspeichers wieder alles gut. Nur sind die Sensoren laut meinem :) wohl unlackiert .
    Aber zu dem Zeitpunkt wars eh egal war ja noch Garantie...
     
  4. peti

    peti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    ja, hab ich.
    Ort:
    Beruf: ja, hab ich
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    27.09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    soll:Rückfahrkamera
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H028XXX
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Adapter der Anhängerkupplung entfernt?
    Gruß Peter
     
  5. cbrheizer

    cbrheizer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    2 Schiebetüren
    PDC
    Klimaautomatik
    Umbauten / Tuning:
    Zuheizer aufgerüstet. Warmluftheizung Eberspächer nachgerüstet
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Irgendeiner dieser Schrottbilligsensoren kaputt. Gehen bei meinem regelmäßig hinüber. Der Freundliche kann es auslesen, sonst keine Chance.
    Viel Glück
    CBRHeizer
     
  6. maintaler

    maintaler Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD mit Soundsystem
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo Stefan 444,
    willkommen im Club. Diese kleinen Helferlein scheinen wirklich nicht von bester Qualität. Auch bei mir verabschieden sich diese Dinger reihenweise. Habe inzwischen, ich glaube 5 Stück, die erneuert wurden. Auf Dauer ist das eine kostspielige Angelegenheit. Ausbauen, einbauen, lackieren kostet immer so um die 60,00 Euro. Falls du Liftime Anschlußversicherung hast, die übernehmen die Kosten. Auf meine Frage warum diese Teile immer kaputt gehen konnte mir keiner einer Antwort geben bzw. es hieß bei Golf und Co. passiert das selten. Nun ja bei so einem Billigteil wie dem T5 muß man eben damit leben. Mich ärgert immer der Zeitaufwand bis alles wieder so ist wie es sein soll.

    Grüße Maintaler
     
  7. HardyWoodcutter

    HardyWoodcutter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Physiker, Materialwissenschaftler
    Ort:
    Harz
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Umgestiegen auf Subaru Tribeca Exclusive. Ich vermisse den Platz und die zwei Schiebetüren
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo,

    wenn nur ein Sensor defekt ist, funktioniert die PDC vorne und hinten nicht mehr. Beim Einschalten der PDC wird das durch einen lange andauernden Piepton angezeigt.

    Wenn man ganz nahe mit dem Ohr an die Sensoren geht, kann man bei funktionierenden Sensoren ein leises Klickern hören. Sicherheit bringt einem aber das Auslesen des Bordcomputers beim Freundlichen.

    MfG
    Hardy
     
  8. d.s.o

    d.s.o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Euskirchen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Umbauten / Tuning:
    LED-Komplett, Scheibentönung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H036303
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hi Stefan,

    habe zur Zeit das gleiche Problem. Mein Fehlerspeicher sagt:
    Fehlerhafte Masseverbindung oder Kurzschluss nach Masse.
    (Den Fehlerspeicher kann nämlich -Gott sei Dank!- nicht nur VW auslesen!)

    Nun ja, es gibt viele Massepunkte am MV. Aber nur 2, die bei diesem Fehler
    in Frage kommen. Ich werde über mein Prüfergebnis berichten.

    @HardyWoodcutter: Deinen Tipp fand ich ganz besonders interessant - Danke dafür!
    Sieht bestimmt auch cool aus, wenn ich mit dem Stethoskop meiner Frau
    meinen MV abhorche...

    Das kann ich nur nachts machen, sonst bringen mich die Nachbarn auch zu Abhorchen:D

    Gruß R.
     
  9. d.s.o

    d.s.o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Euskirchen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Umbauten / Tuning:
    LED-Komplett, Scheibentönung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H036303
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo Allerseits,

    ich habe meinen Fehler an der PDC gefunden :D
    ODB sagte ja, fehlerhafte Masseverbindung oder Kurzschluss nach Masse an beiden Warnsummern...

    Das konnte ich nicht glauben, dass beide Warnsummer auf einmal kaputt gehen. Daraufhin habe ich das Steuergerät ausgebaut und nachgelötet.
    Ergebnis: gleicher Fehler!

    Dann habe ich alle Sensoren geprüft. (Mit dem Ohr dran und es muss leise und rythmisch knacken)
    Ergebnis: Alle OK.

    Danach habe ich die Summer mit ein bischen Spannung "gekitzelt" (1,5V vom Diodentest aus dem DMM haben gereicht)
    Summer vorn Ergebnis: Knistern (für die Elektroniker: verhält sich ohmisch gesehen "kapazitiv")
    Summer hinten Ergebnis: Dafür musste ich unter der linken Sitzkiste den Stecker T10t lösen (siehe Anhang) . Kein Knistern, aber ca. 52 Ohm und keinen Schluss nach Masse (scheint ein anderer Summer als vorn verbaut zu sein)!
    Also sind die Summer nicht kaputt und haben auch kein Masseproblem (ODB ist toll!)

    Ich steckte also alles wieder zusammen - und, und - die PDC funktioniert wieder!
    Nach ein paar Sekunden der Freude habe ich die Sache etwas genauer untersucht.
    Ergebnis: Die Kontakte in der Sitzkiste links sind alle vergriesknaddelt! Auch die anderen Stecker wären über kurz oder lang "ausfällig" geworden!

    Überall ein bischen Kontaktspray rein - und geht! (Ein bischen Spray muss sein....=))

    Vermutung Feuchraumgebiet: Über den Winter und im Regen immer schön die nassen Pfötchen im Fußraum, drüber die Warmluft aus der Heizung... und die bläst all die Feuchtigkeit unter die Sitzkiste.

    Da würde ich auch korrodieren, wenn ich ein VW-Kontakt wäre... 8)

    Gruß Roland
     

    Anhänge:

  10. ThomasH

    ThomasH Guest

    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo,

    auch unsere PDC vorne hat im Winter gesponnen (nur noch ein Dauerpiepen). Wagenwäsche sowie Wasser mit Dampfstrahler auf die vordere Stoßstange hat nichts gebracht, aber eine Behandlung mit WD40 - in den kleinen Spalt der Sensoren gesprüht (3 x). Zusätzlich habe ich noch die Nebelscheinwerfer Abdeckungen sowie die SToßleisten rechts und links rausgeclipst und die Sensoren mit Anschluß von der rückwärtigen Seite mit WD40 belegt.

    Sihe da - keine Probleme mehr.

    Der Freundliche hat beim letzten Werkstattaufenthalt den Fehlerspeicher ausgelesen und die PDC Sensoren einzeln angefahren - keine Fehler!

    Ich denke da wird beim Freundlichen vieles einfach nur getauscht was garnicht defekt ist.

    Kontaktprobleme und Korrosion durch Feuchtigkeit (Sitzkiste Fußraum ist auch sehr beliebt bei elektrischen Schiebetüren ;-) ).
     
  11. bulli-fb

    bulli-fb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Events
    Ort:
    Friedberg/Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alarmanlage Marke Deutscher Schäferhund
    Umbauten / Tuning:
    Hundebox
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo und guten Morgen,
    habe seit gestern Abend das gleiche Problem wie der Themenstarter. Die Taste blinkt und piept einmal laut und lang.

    Letzte Woche wurde eine abnehmbare Anhängerkupplung nachträglich montiert.
    Nun habe ich heute einen Hinweis meines Verkäufers bekommen, ich soll mal schauen, ob die Werkstattleute der AHK nicht schlampig gearbeitet haben und irgendwelche Kontakte der AHK-Steckdose und der rückwärtigen Sensoren schuld wären.
    Auf meinen Einwand, seit Montage der AHK und gestern sind ja schon einige Tage vergangen, meinte er, dass sich bei diesem Suddelwetter durchaus mal Feuchtigkeit in die Kontakte setzen könnten.

    Meine Frage nun: wo genau soll ich denn jetzt mal suchen und auf was sollte ich achten?
    (Bevor ich meinen :) oder die AHK-Werkstatt ansteuere)

    Danke schon einmal!
    Viele Grüße, bulli-fb
     
  12. d.s.o

    d.s.o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Euskirchen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Umbauten / Tuning:
    LED-Komplett, Scheibentönung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H036303
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hi Bulli,

    1. Deine AHK hat einen Schalter, der bei eingestecktem Stecker die hintere PDC abschaltet. Das kannste probieren. Wenn der Fehler weg ist, würde ich erstmal Fehler hinten vermuten.

    2. Prüfe mit deinem Ohr, ob alle Sensoren leise ticken! Wenn nicht, dann ist der Sensor das Problem (Kaputt, Schmutz, Kontakt, etc.)

    3. Prüfe Steckverbindungen unter der Sitzkiste! (Siehe Beitrag D.S.O weiter oben :D)

    Gruß Roland
     
  13. bulli-fb

    bulli-fb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Events
    Ort:
    Friedberg/Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alarmanlage Marke Deutscher Schäferhund
    Umbauten / Tuning:
    Hundebox
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Danke, dann fummle ich mal heute abend an der AHK rum und spitze die Ohren. Einen "Schalter" habe ich da noch nicht gesehen, werde mich aber mal in den Schneematsch werfen und das Ganze genauer betrachten...

    Die Sensoren sind aktiv auch wenn die PDC (die Tase vorne) den Dienst verweigert?
    Grüße, bulli-fb
     
  14. d.s.o

    d.s.o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Euskirchen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Umbauten / Tuning:
    LED-Komplett, Scheibentönung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H036303
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Jep, Sensoren haben bei mir trotzdem getickt...

    Den Schalter in der AHK kann man nur schwer erkennen, ist halt ein kleiner schwarzer Plastik-Pin, der sich mit einem leisen "klick" nach hinten drücken lässt. Und dass soll der Stecker dann ja auch machen :cool:...

    Viel Erfolg!
     
  15. bulli-fb

    bulli-fb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Events
    Ort:
    Friedberg/Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alarmanlage Marke Deutscher Schäferhund
    Umbauten / Tuning:
    Hundebox
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Danke! Dann brauche ich wohl folgendes heute Abend:
    meine Anhängerkupplung, eine regenfeste Hose, Taschenlampe, einen Abstellort mit wenig Verkehr und sonstigen Nebengeräuschen :)
    Grüße, bulli-fb
     
  16. andi-nrw

    andi-nrw Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Sofa
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    21.01.2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Delta
    Umbauten / Tuning:
    Seiten- und Heckscheibe getönt mit Folia Tec, Reserverad, Schmutzfänger vorne, Außentemperaturanzeige, Lederlenkrad, GRA, Tagfahrlicht, Sommerreifen auf RIAL FLAIR, H & R-Federn
    FIN:
    7HZ4H064***
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    ... und denk dran, dass ein Adapter in der E-Dose (z. B. 13 auf 7 Pole) die PDC auch verwirren kann, wenn kein Hänger dranhängt.

    Grüße!

    Andi
     
  17. bulli-fb

    bulli-fb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Events
    Ort:
    Friedberg/Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alarmanlage Marke Deutscher Schäferhund
    Umbauten / Tuning:
    Hundebox
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Danke, ich habe tatsächlich gestern einen Adapter reingedreht. Den "Stecker" habe ich auch gefunden :).

    Allerdings habe ich auch mal an meinen Sensoren gelauscht. Ein rückwärtiger Sensor blieb stumm. Trotz beherzten Wiederbelebungsversuch. 30mal draufdrücken und einmal pusten :D
    Deswegen habe ich an der AHK gar nicht mehr weitergemacht...

    Also, ab zum Freundlichen. Kann mir nur jemand verraten, auf welche Ausfallzeit ich mich einstellen darf? Wenn das Fledermausknubbelchen auch noch lackiert werden muss, wirds doch bestimmt 1 oder 2 Tage dauern, oder?

    Grüße, bulli-fb
     
  18. mkratingen

    mkratingen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2008
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Krefeld
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    26.04.2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    LR, sandbeige, Climatic, WWZH, Elektrik II, Exterieur I, PDC, GRA
    Umbauten / Tuning:
    Custom Bus Multi + diverse Erweiterungen; Polyroof Hochdach mit Skyview; verstärkter Stabi hinten; 18" AZEV R; KAW Federn
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo,

    der :D kann doch den Sensor bestellen und lackieren und erst dann fährst Du hin. Der Austausch hat bei mir ca. 1,5 Stunden gedauert. Diese Zeit wurde mir zumindest gesagt. Ich habe meinen Dicken allerdings erst am nächsten Tag abgeholt, so daß ich Dir nicht sagen kann, ob die 1,5 Stunden tatsächlich stimmen.
     
  19. cbrheizer

    cbrheizer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    2 Schiebetüren
    PDC
    Klimaautomatik
    Umbauten / Tuning:
    Zuheizer aufgerüstet. Warmluftheizung Eberspächer nachgerüstet
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo,
    kommt drauf an welcher kaputt ist. Die äußeren dauern weniger, da kommt man von unten dran.
    Übrigens kannst Du gleich ne Ersatzsteckdose für Deine AHK kaufen. Die gammelt so schnell zusammen, so schnell kannst Du die gar nicht wechseln.
    Merkst Du dann, wenn immer bei Licht an die Nebelschlußkontrolleuchte glimmt.
    Gruß
    CBRHeizer
     
  20. bikerbiker

    bikerbiker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT-Techniker
    Ort:
    Uffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.03.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Keins
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Standheizung, Leder, Tempomat, elektr. klappbare Spiegel, Sitzheizung, Klimaautomatik, etc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H077xxx
    AW: Defekte Parkdistanzkontrolle / Wer weiß weiter?

    Hallo zusammen,

    neulich in die Tiefgarage gefahren, Einparkhilfe alles OK. Nach zwei Stunden wieder raus, plötzlich Fehlermeldung. Daheim dann mal das Laptop drangehängt, Ergebnis ist ein defekter Sensor nach Kurzschluss hinten mitte rechts.
    Also gut dacht ich mir, bei der Kälte mach ich nichts, fahr ich halt ohne rum. Muss man allerdings sehr aufpassen wenn man das gewöhnt ist.....
    Gestern Mittag, plötzlich ging alles wieder. Hab mich schon gefreut. Die Ernüchterung kam dann abends, gleicher Fehler wieder.

    Ist das normal, wie sehen die Stecker von den Sensoren aus? Kann es sein, dass sich ein Stecker gelöst hat bzw. nicht richtig drauf sitzt.

    Gruß Marco
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wer weiss es denn schon ... Off-Topic 27 Apr. 2017
Fersenbrett - wer weiß mehr? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 8 Sep. 2015
Leichtes Pfeiffen bem Beschleunigen! Lichtmaschiene defekt? Ansauggeräusche? Wer weiss es? T5.2 - Mängel & Lösungen 31 März 2014
Steuergerät defekt??? Parkdistanzkontrolle und Schiebedach spinnen T5 - Mängel & Lösungen 20 Nov. 2013
20"er,wer hat wer weiss............ T5 - Tuning, Tipps und Tricks 30 Juli 2010
Parkdistanzkontrolle T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Sep. 2009
wer weiß etwas über englische Aussenspiegel??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 8 Mai 2007
Parkdistanzkontrolle T5 - News, Infos und Diskussionen 7 Jan. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden