Cali-Heckklappenverkleidung-Stuhlfach-Demontage

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Camper964, 8 Mai 2019.

  1. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Heute mal eine Fotodokumentation einer California Heckklappenverkleidung.

    Dabei kann es passieren das eventuell Gewindenieten beim lösen der 4 Innenhalter mitdrehen.
    Die Heckklappenverkleidung beim Cali Ist oberhalb (Am Rollo) mit Halteklammern befestigt.Rechts und Links (Aussen auch Oberhalb unter 2 Plastikstopfen) mit 2 Torxschrauben.
    Von innen rechts und Links mit je 4 Stück Plastikstopfen.Und in der Mitte mit der Halteschlaufe zum Zuhziehen der Heckklappe.Ebenfalls mit Torxschrauben.
    Bei der Demontage der Verkleidung allein ist ein Abspannen mit einem Spanngurt von Vorteil.Damit kann die Hecklappe etwas verschlossen werden.Dann kann sehr gut an der
    Verkleidung gearbeitet werden.Bei diversen Plastikverschraubungen /Stopfen mit Vorsicht drehen und Hebeln Gleichzeitig.
    Ganz Wichtig ist ...dax Rollo mit den 2 St. Torxschrauben von Aussen zu lösen. Die Verkleidung kann nur Komplett mit Rollo demontiert werden.Es ist von innen Verschraubt.
    Zur Leichteren Demontage habe ich im Unteren Bereich der Heckverkleidung (2 Stück Plastikstopfen ohne Innenteil) nach entfernen aller Stopfen im Stuhlfach wieder in die
    Seitenhalter der Verkleidung von innen zurück in ihre Bohrung gesteckt.
    Wenn man das nicht macht hängt die Verkleidung sonst sehr im Hinteren Bereich herunter und könnte im Oberen Schmalen Bereich Brechen.
    Mann könnte auch eine Stütze unterstellen...aber die würde beim Lösen/Ziehen im Oberen Bereich an der Heckscheibe stören und umfallen.
    Also wenn der Zuggurt innen entfernt ist und die Rolloschrauben Re.und Li. Dann Die Verkleidung von der Heckscheibe abhebeln und die Provisorisch eingesteckten Stopfen
    Wieder entfernen...und gleichzeitig die Verkleidung Hochhalten....wenn alle Haltepunkte gelöst sind die Verkleidung vorsichtig ablegen...
    Zu Zweit geht das am besten...

    Jetzt eine kleine Fotodokumentation ,dazu habe ich ein Album angelegt.
    Auch in der Hoffnung das es von Nutzen ist (zB. Camera Nachrüstung).....

    Gruß Frank

    Los geht's
     
  2. Camper964
    Themen-Starter

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    614
    Medien:
    977
    Alben:
    69
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Stuhlfach an Heckklappe entfernen T5 / T6 - California - Interieur 20 Aug. 2017
Halteclipse Heckklappenverkleidung T6 - Tuning, Tipps und Tricks 19 Feb. 2017
Heckklappenverkleidung ausbauen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 22 Sep. 2014
Demontage der hinteren Kopfstützen Cali T5 T5.2 - California 9 März 2014
Anleitung für Demontage Heckklappenverkleidung gesucht (MV Highline) T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Apr. 2010
Kosten De- + Montage der Heckklappenverkleidung beim Cali T5 - California 26 Apr. 2009
Heckklappenverkleidung California T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18 Feb. 2009
Heckklappenverkleidung T5 - Mängel & Lösungen 6 Okt. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden