AMPIRE OBD

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von ELO1, 9 Juni 2019.

  1. ELO1

    ELO1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    So hier ist das Thema denke ich richtig.


    Hallo TX-Boarder,


    ich habe in der Suche nichts gefunden (sollte ich mich nur dumm angestellt haben bitte ich hiermit um Entschuldigung).



    Ein Freund empfahl mir als einfache Grundabsicherung meinen Cali einen AMPIRE OBD-C100 einbauen zulassen. Da wir kurz vor dem Kroatienurlaub stehen habe ich fix einen Termin bei einer empfohlen Firma ausgemacht und der hat mich noch reingeschoben. So, viel lesen macht ängstlich oder klug . Bin jetzt etwas verunsichert , a. wird hier meine Garantie verletzt? (macht es Sinn vorher meinen freundlichen zu fragen) b. macht es überhaupt Sinn dieses Teil einbauen zu lasse?



    Hat jemand von Euch das AMPIRE OBD-C100 verbaut oder steht kurz davor?



    Bitte um Hilfe!



    Vielen Dank

    Grüße

    Frank
     
  2. ELO1
    Themen-Starter

    ELO1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Hat sich erledigt :),

    Ampire ist verbaut und in zwei Wochen kommt ein Bear Lock noch. Wenn dann noch etwas passiert muss die Versicherung zahlen :cool:.
     
  3. VWCUP

    VWCUP Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2016
    Beiträge:
    165
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WF
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Zuheizer aufgerüstet
    Hallo Frank,
    zu unserem Kroatienurlaub hatte ich wegen der kurzen Planungsphase dieses hier verbaut:Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Passte perjekt, ist massiv. Mit einem Bolzenschneider kam mann da nicht dran. Und wenn mann da das Schloss nach hinten dreht, geht mit einem Polenschlüssel das Ding auch nicht auf.

    Wie beurteilt denn ein Bearlock-Besitzer den Sicherheitsunterschied zwischen diesen beiden Systemen?

    Ansonsten habe ich bezüglich Sicherheit in Kroatien kein schlechtes Gefühl bekommen. Vor der Fahrt war ich ängstlicher.

    mfg
    VWCup
     
  4. ELO1
    Themen-Starter

    ELO1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Hallo VWCup,
    sieht aus wie eine Absicherung für einen Hänger?! Wo hast Du denn das Teil drüber gesteckt? Ich habe einen DSG! Jetzt bin ich neugierig ;-)

    Gruß
    Frank
     
  5. VWCUP

    VWCUP Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2016
    Beiträge:
    165
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WF
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Zuheizer aufgerüstet
    Richtig beobachtet, ist vom Anhänger. Hatte ich halt im Keller liegen.

    Bremse.

    mfg
    VWCup
     
    ELO1 gefällt das.
  6. VWCUP

    VWCUP Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2016
    Beiträge:
    165
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WF
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Zuheizer aufgerüstet
    Mann könnte argumentieren:
    Bei Bremse nutze ich halt die Handbremse.
    Bei Kupplung hau ich die Gänge halt so rein.

    Ne, habe die Kupplung genommen. Weil ohne Kupplung springt der Wagen nicht an.

    Klar, kann mann alles Überbrücken, dann springt der Motor auch an. Mann kann den Wagern auch einfach anheben und wegschleppen. Ein Rundum sorglos Paktet ist das halt alles nicht. Aber schwerer hat es der Langfinger auf jeden Fall.

    Und bei DSG lassen sich bestimmt die Gänge ohne Bremse nicht einlegen, stimmts? Ist das DSG-Bremspedal breiter? Wenn ja, dann muss mann schauen ob es passt..

    Viel Erfolg
    VWCup
     
    ELO1 gefällt das.
  7. Uli57

    Uli57 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2010
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    N/A
    Motortuning:
    nein
    Mit diesen Sicherungen hast du auf jeden Fall etwas vernünftiges gemacht.
     
    ELO1 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
AMPIRE OBD T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 9 Juni 2019
Deckenmonitor, Ampire oder XTRONS? T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 7 Juni 2019
Kenwood Radio und Ampire Kamera T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juni 2019
Mein Ampire Einbau (fast fertig) T6 - Elektrik 3 Feb. 2018
Ampire CAN3901V Alarmanlage Einbau T6 - Elektrik 7 Jan. 2018
Fragen zur Ampire RFK T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 15 Mai 2016
Ampire Alarmanlage T6 - Elektrik 20 Jan. 2016
Hab ich ein OBD ??? T5 - Mängel & Lösungen 2 Aug. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden